SHOWROOM

American Flair am Olympiapark

Das Autohaus Wickenhäuser hat in München einen exklusiven Cadillac-Showroom eröffnet. Kunden können somit die neusten Modelle der amerikanischen Premium-Automobilmarke erleben. „Wir haben den ersten Ausstellungsraum in Deutschland, der konsequent nach den neuesten Design- und CI-Vorgaben des Herstellers gestaltet wurde“, sagt Marcus Unverzagt, Geschäftsführer der Wickenhäuser GmbH.

Wickenhäuser präsentiert im hochklassigen Markenschaufenster auf rund 300 Quadratmetern nicht nur die aktuelle Cadillac-Markenwelt mit der gesamten Produktpalette, sondern setzt auch die Sportwagen Camaro und Corvette markentypisch in Szene. Der Showroom in München ist konsequent in der Designsprache der US-Premiummarke gestaltet. Hochwertige, natürliche Materialien sorgen für ein nobles Ambiente, das zum Verweilen einlädt, während das sympathische Verkaufsteam den Besuchern die Marke näherbringt.

„Wir sind stolz darauf, den Besuchern und Kunden am Standort München einen Ausstellungsraum für die Premiumfahrzeuge von Cadillac zu bieten, der sie begeistern wird. Der Premium-Store bietet ideale Voraussetzungen, neue Kunden für Cadillac zu gewinnen. Kunden, die im automobilen Premiumbereich das Besondere suchen“, betont Ulf Pfeiffer, Bereichsvorstand der AVAG Holding SE, bei der Eröffnung.

„Der neue Cadillac-Showroom des Autohauses Wickenhäuser ist ein erstklassiges Schaufenster für die Premiummarke Cadillac geworden, das den hohen Ansprüchen der Marke gerecht wird“, sagt Felix Weller, Vize Präsident Cadillac Europa. Wickenhäuser ist der zweite Standort der US-Premiummarke in München und der 12. Standort in Deutschland. Mit dem neu eröffneten Showroom ist Wickenhäuser eine Top-Adresse für Cadillac, Camaro und Corvette.

Bilder: © 2017 diephotodesigner.de

 

 

scroll up